Gut für Kids

Sie sind mittlerweile ein echter Kieler-Woche-Klassiker: die blauen und schwarzen Armbänder der Aktion „Gut für Kids“. Wer die Bänder kauft, unterstützt ein gemeinnütziges Projekt, das Kindern zugute kommt. Und außerdem gibts etwas zu gewinnen.

Gewinner gehen auf Kreuzfahrt
AIDA-Gewinner auf dem Rathausturm
Sie gehen auf eine 7-tägige Kreuzfahrt mit der AIDAbella: Gewinnerfamilie mit Kieler-Woche-Chef Philipp Dornberger (hinten)
Rekordsumme: Mehr als 38.000 Euro für „Gut für Kids“

Ob im klassischen Blau oder edlen Schwarz: Die Unterstützer-Armbänder der Aktion „Gut für Kids“ durften während der Kieler Woche 2018 bei keinem echten Fan der Segel- und Festwoche am Handgelenk fehlen. In diesem Jahr wurde mit dem Verkauf der beliebten Feier-Accessoires ein neues Rekordergebnis erzielt - insgesamt kamen 38.242 Euro für den guten Zweck zusammen.

Mehr zum „Gut für Kids“-Ergebnis

 

Blaue Bänder mit der Aufschrift Gut für Kids

Mit Blauem Band Farbe bekennen

Die Charity-Aktion von Landeshauptstadt Kiel und HSH Nordbank, "Gut für Kids", ermöglicht Kindern und Jugendlichen aus finanzschwachen Kieler Familien die Teilnahme am Vereinssport und unterstützt die Vereine, die an dem Kieler Sportprojekt „Kids in die Clubs“ teilnehmen.

Kieler Woche und HSH Nordbank sammelten 2018 bereits zum achten Mal gemeinsam für den guten Zweck. Mit den Spendengeldern wird Sportbekleidung und Trainingsmaterial für Kinder aus Kieler Familien gekauft. 

Die HSH Nordbank trägt seit 15 Jahren mit ihrem Engagement auf dem Wasser und an Land zum Gelingen der Kieler Woche bei und ist damit der Premiumpartner mit der längsten Historie.


Spendendose der Aktion Gut für Kids

Wer mitmacht, kann gewinnen

Die Bänder tragen fortlaufende Nummern. Die Unterstützer*innen der Aktion nehmen so am Ende der Kieler Woche an einer Verlosung teil, wenn sie ihre Nummer hier registriert haben. 

Zehn Preise,gab es dieses Jahr zu gewinnen. Die Nummern der Gewinnbänder werden nach der Festwoche bekannt gegeben.

Dazu werden auf der Kieler Woche wieder insgesamt 30.000 blaue und schwarze Unterstützer-Armbänder mit dem Label „Gut für Kids“ verkauft. Der Erlös von je einem Euro pro Armband kommt vollständig dem Projekt „Kids in die Clubs“ zugute.

Wer mehr spenden möchte, kann das mit dem Kauf eines schwarzen Bandes für zehn Euro tun. 

Vier junge Frauen und zwei junge Männer mit Taschen und Spendendosen

Kieler Woche mit Herz

Auch in diesem Jahr stattete die Bank alle Seglerinnen und Segler sowie viele Kieler-Woche-Helfer*innen mit Armbändern aus.

Kieler-Woche-Besucher*innen konnten die Blauen Bänder an über 200 Verkaufsständen in der Kieler Innenstadt und im Olympiazentrum Schilksee erwerben. Während der Festwoche waren außerdem Promotionteams an den Veranstaltungsorten im Stadtgebiet unterwegs und boten die Bänder an.



 

Das waren die Preise

1. Preis
AIDA bella
7-tägige Kreuzfahrt mit AIDAbella ab/an Kiel für 2 Erwachsene & 2 Kinder
2. Preis
Ein großes Fährschiff
Stena Line Seereise von Kiel nach Göteborg
4. bis 10. Preis

Kieler-Woche-Souvenirs der Sonderedition 2018



3. Preis
Einladung zum Internationalen Kieler-Woche-Empfang 2019