Kieler Woche
17. - 25. Juni 2017

Logo der HSH Nordbank Logo der AUDI AG

Logos of EUROSAF Champions Sailing Cup, DSV, Clubs

OK-Jolle

OK-Jolle OK-Jolle

Internationale Einhand-Jolle

Länge: 4 m
Breite: 1,42 m
Segelfläche: 8,5 qm


Wanderpreis:  
NRV-Cup 1991


Sieger in dieser Klasse:

  • 2016 Thomas Hansson-Mild (Schweden)
  • 2015 Charlie Cumbley (GBR)
  • 2014 Bo Petersen (Dänemark)
  • 2013 André Budzien (Deutschland)
  • 2012 Thomas Hansson-Mild (Schweden)
  • 2011 Greg Wilcox (Neuseeland)
  • 2010 Greg Wilcox (Neuseeland)
  • 2009 Greg Wilcox (Neuseeland)
  • 2008 Thomas Hanson-Mild (Schweden)
  • 2007 Oliver Gronholz (Deutschland)
  • 2006 Gunter Arndt (Deutschland)
  • 2005 Nick Kraig (Großbritannien)
  • 2004 Bart Bomans (Belgien)
  • 2003 Bart Bomans (Belgien)
  • 2002 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 2001 Nick Craig (Großbritannien)
  • 2000 Bart Bomans (Belgien)
  • 1999 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 1998 Steen Christensen (Dänemark)
  • 1997 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 1996 Antoni Pawlowski (Polen)
  • 1995 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 1994 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 1993 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 1992 Anders Pers (Schweden)
  • 1991 Bo Andersson (Schweden)
  • 1990 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 1989 Frank Schönfeld (Deutschland)
  • 1988 Karsten Hitz (Deutschland)
  • 1987 Dennis Josefsson (Schweden)