Kieler Woche
16. - 24. Juni 2018

Logo der HSH Nordbank Logo der AUDI AG

Designwettbewerb 2012

Siegerentwurf: Ariane Spanier

Siegerentwurf: Ariane Spanier Siegerentwurf: Ariane Spanier

Die Jury des Designwettbewerbes lobte, dass der Entwurf aufgrund seiner Einfachheit, Starkfarbigkeit und seiner Durcharbeitung in allen Anwendungen frisch und unverbraucht in seiner visuellen Sprache sei. "Damit wird der leuchtende Spinnaker zum visuellen Leitmotiv der Kieler Woche 2012", heißt es in der Begründung der Jury. 

Ariane Spanier wurde 1978 in Weimar geboren. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Spanier studierte Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. 2004/2005 arbeitete sie im New Yorker Büro des österreichischen Grafikdesigners Stefan Sagmeister und ist seit ihrer Rückkehr nach Berlin als freiberufliche Grafikdesignerin tätig. Sie arbeitet vor allem für Kunden aus kulturellen Bereichen wie Galerien, Künstler, Verlage und Architekten. Ihr hauptsächliches Arbeitsfeld sind Drucksachen, im besonderen Bücher, Kataloge, Plakate, Erscheinungsbilder. Mitunter gestaltet sie aber auch Animationen und Webseiten. Zu Ariane Spaniers Kunden zählen unter anderem die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich und das New York Times Magazine. Ihre Arbeiten erhielten internationale Anerkennung wie beispielsweise durch den Type Directors Club New York, den deutsch/österreichisch/schweizerischen Wettbewerb 100 Beste Plakate, den polnischen Designpreis Slaska Rzecz 2007. Unter www.arianespanier.com   gibt es weitere Informationen über die Grafikdesignerin.