Kieler Woche
17. - 25. Juni 2017

Logo der HSH Nordbank Logo der AUDI AG

Designwettbewerb 2013

Entwürfe: Jens Müller / Karen Weiland, Düsseldorf

KIeler-Woche-Plakatentwurf Siegerentwurf
 
 

KIeler-Woche-Plakatentwurf  

KIeler-Woche-Plakatentwurf  

Jens Müller (geboren 1982 in Koblenz) und Karen Weiland (geboren 1980 in Böblingen) studierten beide Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Düsseldorf. Beide waren beteiligt am internationalen Forschungsprojekt „helmut schmid - design is attitude“ (2005-2007). Sie gestalten Sonderbriefmarken und sind Herausgeber der Buchreihe A5 in Kooperation mit der FH Düsseldorf und Lars Müller Publishers. In dieser Reihe erschien 2010 ihr Buch „Kieler Woche – Geschichte eines Designwettbewerbs“. Seit 2009 arbeiten Jens Müller und Karen Weiland gemeinsam an Gestaltungsprojekten, und haben Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen.

Jens Müller und Karen Weiland entwickeln und realisieren medienübergreifende Projekte. Neben klassischen Aufgaben wie der Konzeption und Gestaltung von Erscheinungsbildern, Kommunikationsmedien, sowie Büchern und Ausstellungen betreuen sie komplexe Projekte auch inhaltlich-redaktionell in Eigenregie. Im Mittelpunkt steht immer die Kommunikation von Inhalten unabhängig von ihrer Medienform. Zu der Arbeitsweise gehört ganz selbstverständlich die enge Zusammenarbeit und der Austausch mit dem Auftraggeber, mit Kreativen und Fachleuten unterschiedlichster Disziplinen.