Auf Kiellinie & Krusenkoppel

Wenn die Kieler etwas lieben, dann ihre Kiellinie. Der freie Blick auf die Förde, der Wind, dazu die Segler und Kreuzfahrer zum Greifen nah.

Die Promenade führt direkt am Wasser entlang, gesäumt von Bootshäusern sowie Ruder- und Segelclubs - vom Ostseekai bis zum Tirpitzhafen und damit dem Marinestützpunkt in der Wik.

Ganz klar, dass die Kiellinie auch zur Kieler Woche eines der beliebtesten Ziele der Besucher*innen ist. Einfach auch deshalb, weil sie wie kaum ein anderes Areal so Vielfältiges zu bieten hat.



 

Die Spiellinie - Europas größtes Kinder-Kultur-Angebot unter freiem Himmel

Was ist das Schönste an der Kieler Woche? Auf diese Frage gibt es für Kinder nur eine Antwort: die Spiellinie auf der Krusenkoppel. Europas größtes Kinder-Kultur-Angebot unter freiem Himmel begeistert seit über 40 Jahren die jungen Besucher*innen - und deren Eltern ebenso.

Grüne, baumbestandene Hügel und Wiesen, vom obersten Punkt ein herrlicher Blick auf die Förde mit den vorbeiziehenden Schiffen und Segelbooten, dazu ein Freilichttheater - und das alles stadtnah: Die Krusenkoppel ist zur Kieler Woche Treffpunkt für Kinder, für die ganze Familie und für alle, die das Besondere lieben.

Was ist hier los?

 

 

 
Zwei Kinder schminken einen Mann bunt
Das Leben ist bunt. Auf der Spiellinie sehen wir das ganz besonders.


Seeburg Ahoi - Erlebniswelt direkt am Wasser

Mehr Karibik-Tanzfeeling an der Wasserkante: An der Seeburg hat das Karibik-Areal seinen überdachten Tanzbereich an der Kiellinie vergrößert. Auf dem Steg in der Förde legen DJs bis in die Nacht auf.

Was ist hier los?

 

 

 
Seeburg mit Schiffen am Hafen
Die Seeburg im maritimen Look

Die Schlaumachwiese am GEOMAR - Sei schlau, sei dabei

„Wir treffen uns auf der Wiese vor dem Geomar!" Im Jubiläumsjahr bekommt der beliebte Treffpunkt am Wasser endlich einen eigenen Namen: „Schlaumachwiese“. Hier können sich Kinder für die Themen Nachhaltigkeit, Medienbildung, Naturwissenschaften und Musik begeistern und viel selbst experimentieren. 

Mitmach-Aktionen laden zum Entdecken und Forschen ein und garantieren spannende Erfolgserlebnisse. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg in eine nachhaltige und bewusste Zukunft.


Was ist hier los?

 

 

 
Grafik mit Kindern und Schriftzug Schlaumachwiese
Schlauforschungswissenspaßwiese
 

O’zapft is - das Bayernzelt an der Kiellinie

Bayerische Lebensart direkt an der Förde: Das Bayernzelt an der Kiellinie ist eine feste Größe auf der Kieler Woche.

Im Biergarten genießen Sie ab mittags entspannte Momente mit bestem Blick aufs Wasser. Ab 18 Uhr sorgt dann die originale Oktoberfestkapelle „Die Blechblos’n“ für zünftige Stimmung. Neben der frisch gezapften Maß serviert die oktoberfesterprobte Bedienung auch bayrische Schmankerln wie Haxe oder Leberkas.

Zur 125. Kieler Woche wird’s beim Bayernzelt am Nachmittag noch gemütlicher: Die „Krachledernen“ schlagen mit typisch bayrischer Biergartenmusik ruhige Töne an und Sie genießen bei einer Maß den traumhaften Blick auf die vorbeifahrenden Schiffe.

Was ist hier los?

 

 

 
Blaskapelle
Sind nicht nur Oktober-fest, sondern natürlich auch Kieler-Woche-fest: die Bechblos'n.

Karibik Areal – Cocktails del Sol

Auf der Karibikinsel direkt neben dem Bayernzelt ist es zur Kieler Woche immer etwas wärmer als woanders. Die Gäste wissen, warum: Am Tag lässt sich hier zwischen großen Palmen und auf Liegestühlen bestens chillen. Dazu gibt’s Cocktails, alkoholfreie Varianten oder auch eine gerade frisch geöffnete Kokosnuss.

Am Abend verwandelt sich das Areal in eine Tanzfläche. Karibische Live-Bands und Latino-Djs schaffen dann eine einzigartige Atmosphäre auf der Kiellinie. Die Stimmung ist familiär und warm – und steigt von Jahr zu Jahr.

Was ist hier los?

 

 

 

 

 
Karibikinsel
Reif für die Karibikinsel? Hier lässt es sich bestens feiern und chillen

Woderkant meets Waterkant

Musik, Kultur, Spiel und Spaß: An der Kiellinie ist das Woderkant Festival  zuhause. Hier erleben die Besucher*innen alles, was für Kiel typisch ist. Das Festival präsentiert lokal ansässige Partner*innen mit ihren jungen und modernen Konzepten. Erleben Sie im KIEL VILLAGE ganz unterschiedliche Foodkonzepte und lokale Unternehmen.

Auf der Bühne des VILLA KLUB sorgen Live Acts, Bands und DJs für typisch Kieler Feierlaune. Dazu gibt’s Workshops vom Blumenkranz-Flechten bis zum Cocktailmixen. Und auf dem Wasser können Sie auch in Aktion treten - versuchen Sie sich doch mal am Slacklinen über der Förde.

Zur 125. Kieler Woche präsentiert sich außerdem das waterkant Festival erstmalig auf dem Gelände des Woderkant Festivals. Am 13. und 14. Juni erfahren Sie hier direkt an der Kiellinie alles über spannende Startups, Prototypen und neue Technologien aus dem kreativen Norden.
 

Was ist hier los?

 

 

 
Paar mit Getränken

Segeln lernen im Camp 24/7

Abenteuer, Herausforderung, Freiheit - das alles ist Segeln. Doch das Camp 24/7 bietet noch mehr und ist damit bundesweit einmalig: Jeden Sommer heißt es an der Kiellinie „Leinen los!“ Hier können Kinder, Jugendliche, Familien und Gäste der Stadt beim Segeln einmal selbst Pinne und Schot in die Hand nehmen und damit erste Erfahrungen mit einer typisch norddeutschen Leidenschaft sammeln. Viele lässt sie ein Leben lang nicht mehr los.

Während der Kieler Woche lädt das Camp zu einstündigen Minitörns auf Segelkuttern ein. Schauen Sie sich unter der Anleitung erfahrener Segeltrainer*innen das Kieler-Woche-Treiben vom Wasser aus an.

Interessierte können sich während der Kieler Woche im Camp 24/7 spontan zu den Open-Camp-Minitörns anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie aktuell im Netz unter www.camp24-7.de oder telefonisch unter 0431-240 00 70 sowie per Mail  .


Was ist hier los?

 

 

 
Segelcamp mit Opti-Booten auf der Promenade
Ready to sail: Im Camp 24/7 kann man auch spontan das Segeln ausprobieren


AIDA - ein Kussmund für die Kieler Woche

Für AIDA-Gäste ist Kiel das ganze Jahr hindurch eine Stadt der Vorfreude: Hier starten zahlreiche Kreuzfahrten der Reederei. Während der Kieler Woche kommen gleich vier Kussmundschiffe an die Förde: AIDAcara, AIDAbella, AIDAluna und AIDAprima.

 AIDA bringt die Begeisterung für Urlaub auf dem Meer auch an Land: In Sichtweite der AIDA Schiffe bietet die „AIDA Urlaubswelt“ an der Kiellinie, Höhe Reventlouwiese einen Vorgeschmack auf die Vorzüge an Bord. Hier können Sie sich in der maßstabsgetreuen AIDAnova-Showkabine einen Eindruck von Ihrem Zuhause auf dem Meer machen. Von dem doppelstöckigen Aufbau mit Terrasse blicken Sie direkt auf das Geschehen im Hafenbecken. Die AIDA Reiseberater versorgen Sie mit allen Informationen rund um einen Urlaub mit AIDA.

Wenn das letzte der über 400 Konzerte gespielt und Kiels fünfte Jahreszeit fast beendet ist, bildet das AIDA Abschlussfeuerwerk über der Kieler Förde wieder den krönenden Abschluss und macht gleichzeitig Vorfreude auf das nächste Jahr.

Was ist hier los?

 

 

 
Feuerwerk mit AIDAbella
Sternenzauber über Kiel - Zauber auf See

Das rockt - RADIO BOB! Rockcamp auf der Reventlouwiese

Das RADIO BOB! Rockcamp auf der Reventlouwiese ist das Mini-Rockfestival der Kieler Woche. Zehn Tage lang geht es hier einschlägig zu. Und das heißt: Täglich rocken Live-Bands, dazu sorgen angesagte Rock-DJ’s für Stimmung.

Wer zwischendurch mal entspannen möchte, kann das in einer Wacken- und einer Mitteltalter-Area. Zur Stärkung gibt’s feuriges BBQ oder leckere Burger vom Food Truck. Echtes Festival-Feeling zur Kieler Woche also.

Was ist hier los?

 

 

 
Die RADIO BOB! Bühne
Die RADIO BOB! Bühne


Die Bundesländermeile - kulinarische Reise durch die Republik

Auf der leckeren Meile an der Kiellinie können Sie auf eine kulinarische Reise quer durch die Republik gehen. Zwischen Wasserschutzpolizei und Blücherbrücke zeigen die Bundesländer, was sie an regionalen Spezialitäten zu bieten haben.

Genießen Sie Weine aus Hessen, leckere Spreewälder Gurken aus Brandenburg oder verschiedene Biersorten. Die echte Berliner Currywurst und Schmalzkuchen aus Hamburg fehlen dabei ebenso wenig wie die Thüringer Bratwurst, Pfälzer Flammkuchen oder das Dresdner Handbrot.

Das schönste Bundesland ist natürlich mit ausgewählten Fischspezialitäten vertreten.


Was ist hier los?

 

 

 
Vier junge Leute mit Essen


Was ist wo?

Nur die Karte anzeigen

Nur die Karte anzeigen