Meldung vom 1. April 2021

Fahrräder in der Lindenstraße umparken

In der Lindenstraße schreiten die Tiefbauarbeiten immer weiter voran. Nun müssen für die Erneuerung der Hausanschlusskanäle und der Gehwege die Fahrradbügel ausgebaut werden. Daher bittet das Tiefbauamt die Anlieger*innen, ihre Räder bis Mittwoch, 7. April, von den Fahrradbügeln zu entfernen und an einen anderen Ort abzustellen.

Sollten dennoch einzelne Fahrräder bis zum angegebenen Zeitpunkt nicht entfernt worden sein, werden diese auf den Betriebshof des Tiefbauamts im Grasweg 11 gebracht und können dort montags bis freitags abgeholt werden.

 

 

Pressemeldung 159/1. April 2021/sz-ang


Das kieler-woche.de-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Beginn des Suchzeitraums
Ende des Suchzeitraums
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren
Auch interessant
Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Hermann Hell
 
0172 260 93 50


Festnetz bis 5. September 
0451 89 89 74
 
Festnetz ab 6. September 
0431 97 99802-41
Fax 0431 24 015-25