Meldung vom 20. Mai 2022

Kiel stärkt die Traditionsschifffahrt mit vielen Services zur Kieler Woche

Kieler Woche: Ein Event des Wassers und der Strömung

Die Kieler Woche lebt von Wind, Wasser und Wellen. Zur ganz besonderen maritimen Atmosphäre werden auch in diesem Jahr (18. bis 26. Juni) wieder viele Groß- und Traditionssegler beitragen. Bereits seit 2019 bietet die Landeshauptstadt den Crews der Traditionsschiffe ein umfangreiches Angebot an zusätzlichen Serviceleistungen. So wird diesen das Hafengeld, das Schiffsliegegeld und das Kaigeld erlassen.

Um die Traditionsschifffahrt weiter zu fördern und zu stärken, hat die Kieler Ratsversammlung am Donnerstag, 19. Mai, einem Antrag des Kieler-Woche-Büros zugestimmt, diesen Kurs für die kommenden Jahre beizubehalten.

Zu den besonderen Serviceleistungen, mit denen die Landeshauptstadt ihre Wertschätzung für die Traditionsschiffe zeigen möchte, gehören zusätzlich zur Kostenbefreiung auch ein Concierge-Service, der für alle organisatorischen Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht, sowie ein Brötchenservice für das tägliche Frühstück im Hafen.

Schon bei der Ankunft sollen die Schiffsbesatzungen sehen, dass sie ein wichtiger Teil der Kieler Woche sind. Daher wird jedes Schiff am Tag der Ankunft persönlich begrüßt und willkommen geheißen. Auch der Oberbürgermeister, der Stadtpräsident und der Hafenkapitän werden ausgewählte Traditionssegler bei der Ankunft mit einem Gastgeschenk begrüßen.

Die Kapitän*innen der Schiffe werden selbstverständlich zur offiziellen Eröffnung der Kieler Woche 2022 eingeladen. Neu in diesem Jahr ist der eigene Empfang für die Traditionssegler – das besondere „Captains‘ Dinner“, das am Freitag, 24. Juni, gemeinsam mit der Marine und dem Nautischen Verein zu Kiel e.V. veranstaltet wird.

Ihren prominentesten Auftritt haben die Groß- und Traditionssegler dann am Sonnabend, 25. Juni. Bei der großen Windjammer-Segelparade zaubern die Schiffe – angeführt von der „Gorch Fock“ – ein besonderes maritimes Bild auf die Kieler Förde, die „blaue Bühne“ der Kieler Woche
 

Pressemeldung 355/20. Mai 2022/ari


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren
Auch interessant
Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Andreas Kling
 
0172-257 88 17


Festnetz bis 16. Juni 2023
04822 360 900
 
Festnetz ab 17. Juni 2023
0431 97 99 80 241
Fax 0431 97 99 80 249