Meldung vom 26. Juni 2022

Die Kieler Woche 2022 in Zahlen

International

 

  • Besucher*innenzahl: rund 3 Millionen.
  • Teilnehmende Nationen: über 70 Länder.
  • Delegationen aus Kiels Partnerstädten und befreundeten Städten: 11 Delegationen aus 9 Nationen.
  • Kreuzfahrer: 19 Anläufe von 16 Schiffen.


Maritim

  • Segeln: rund 4.000 Segler*innen, 46 Nationen, rund 1.500 Boote, 27 Klassen, rund 250 Starts, neun Regattabahnen.
  • Windjammerparade: 70 Traditionssegler, 16 Motor- und Dampfschiffe, rund 130.000 Zuschauer*innen.
  • Marineeinheiten: insgesamt 26 Schiffe und Boote aus 10 Nationen.
  • Open Ship: rund 25.000 Besucher*innen.


Sommerfest

  • Veranstaltungen: mehr als 2.000 Einzelveranstaltungen, darunter rund 500 abendliche Konzerte.
  • Kieler-Woche-Olympiade: 50 besondere sportliche Wettbewerbe im ganzen Stadtgebiet.
  • Kleinkunst: rund 1200 Auftritte, über 635 Stunden Programm.
  • Rathausbühne: 430 Künstler*innen, rund 67 Stunden Programm.
  • Gewaltig leise: mehr als 12.000 Musikfans besuchten die Freilichtbühne.
  • Junge Bühne Kiel: 60 Einzelveranstaltungen, circa 27.000 Besucher*innen.
  • Kieler-Woche-Hoftheater: 65 Stunden Programm, 80 Künstler*innen.
  • Spiellinie: fast 300.000 kleine und große Gäste gestalteten eine „Geheimnisvolle Vogelwelt“.
  • Internationaler Markt: 29 beteiligte Nationen.
  • 16. Internationale Willer Balloon Sail: rund 65.000 Besucher*innen, 40.000 Besuche bei den Night Glows.
  • Souvenirs: 40 verschiedene Artikel im aktuellen Design von Tania Prill – von den Socken bis zum Kieler-Woche-Bier.


Sicherheit und Organisation

  • Feuerwehr und Rettungsdienst: bis Sonntag, 2 Uhr 498 Versorgungen, 539 geringfügige Versorgungen 154 Transporte mit Rettungsmitteln.
  • KOD: 180 allgemeine Ordnungswidrigkeiten (unter anderem „Wildpinkeln“), 51 Jugendschutzkontrollen, 8 erteilte Platzverweise.
  • KVG: KVG fuhr circa 26.000 zusätzliche Kilometer (rund 2.000 Fahrten) und leistete 2.400 zusätzliche Arbeitsstunden.
  • ABK: rund 150 Mitarbeiter*innen, circa 70 Fahrzeuge, 1.000 Abfallbehälter; der Schiermoker sammelte in der Förde circa 0,6 Kubikmeter Abfall ein (etwa die Hälfte von 2019).
  • Plakatierung: 57 Großflächen, 200 A1-Plakate in ganz Schleswig-Holstein, 30 Ganzsäulen.
  • Gehisste Kieler-Woche-Flaggen: 1090 in vielen Größen.
  • Fahrradparken: 5 bewachte Fahrradparkplätze.
  • 350 Bauzaunbanner im Kieler-Woche-Design
  • Impfungen: 826 Impfungen während der Kieler Woche im Impfzentrum.
     

Pressemeldung 482/26. Juni 2022/ari


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren
Auch interessant
Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Andreas Kling
 
0172-257 88 17


Festnetz bis 16. Juni 2023
04822 360 900
 
Festnetz ab 17. Juni 2023
0431 97 99 80 241
Fax 0431 97 99 80 249