Logo Audi Logo REWE
Meldung vom 27. Oktober 2022

Migrant*innenforum spricht über Kieler Woche

Die Kieler Woche der Zukunft ist Thema in der kommenden Onlinesitzung des Forums für Migrantinnen und Migranten am Dienstag, 1. November, um 17 Uhr. Der Leiter des Kieler-Woche-Büros Philipp Dornberger stellt dann den Strategieprozess für die Kieler Woche 2025 vor. Zudem wird er über das Thema Vielfalt während des Segel- und Sommerfestivals sprechen und welche Chancen und Potenziale die Kieler Woche als Plattform dafür bieten kann.

Anschließend hält Dr. Opayi Mudimu, stellvertretender Vorsitzender des Forums, einen Vortrag über den Kongo-Regenwald mit dem Titel „Die einzigartige Artenvielfalt der zweiten grünen Lunge der Welt“. In einem weiteren Tagesordnungspunkt informiert die Arbeitsgruppe „Haus der Vielfalt“ über den aktuellen Stand der Planung.

Die Forumssitzungen sind öffentlich und Gäste sind herzlich willkommen. Bei der November-Sitzung erfolgt die Teilnahme online über Zoom. Der zugehörige Link sowie weitere Informationen zum Forum können auf der Webseite des Forums abgerufen werden. Zusätzliche Informationen zum Forum gibt das städtische Referat für Migration unter der Kieler Telefonnummer 901-3234 und per Mail an .

Pressemeldung 833/27. Oktober 2022/deL-ari


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren

Auch interessant

Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Andreas Kling
 
0172-257 88 17


Festnetz bis 16. Juni 2023
04822 360 900
 
Festnetz ab 17. Juni 2023
0431 97 99 80 241
Fax 0431 97 99 80 249