Meldung vom 6. März 2019

Kieler Woche: NDR auf der Rathausbühne

Auf dem Ostseekai wird ein neues Terminalgebäude gebaut. Damit fehlt dort zur 125. Kieler Woche (22. bis 30. Juni) der Platz für das NDR-Areal direkt an der Wasserkante. Der Norddeutsche Rundfunk präsentiert sich dafür in diesem Jahr mitten im Herzen der Kieler Woche: In Kooperation und Partnerschaft mit dem Kieler-Woche-Büro übernimmt der NDR die Rathausbühne an mehreren Abenden.

Das Bühnenprogramm am Soundcheck-Freitag, 21. Juni, präsentiert NDR 2. Am Sonntag, 23. Juni, sorgen NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein-Magazin für Show und Livemusik auf der Rathausbühne. Auch am Sonnabend, 29. Juni, übernehmen die beiden NDR-Landesprogramme die Bühne. Welche Künstler dann jeweils live zu erleben sind, wird noch bekannt gegeben.

Zum 125. Jubiläum der Kieler Woche werden der Rathausplatz und die Rathausbühne damit einmal mehr zum ganz großen Publikumsmagneten. Denn dort finden traditionell große Kieler-Woche-Events statt wie die offizielle Eröffnung mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey am 22. Juni oder das große Classic-Open-Air am 28. Juni. Und natürlich gibt es auf dem Internationalen Markt vor der Bühne wieder viele Leckerbissen aus aller Welt.
 

Pressemeldung 157/6. März 2019/ang


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren
Auch interessant
Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Hermann Hell
 
0172 260 93 50


Festnetz bis 21. Juni 
0451 89 89 74
 
Festnetz ab 22. Juni 
0431 24 015-11
Fax 0431 24 015-25