Meldung vom 4. Juni 2019

Von Abonnenten bis Zielgruppe: Instagram-Workshop für Jugendliche

Weit über 48.000 Fotos wurden bisher unter dem Hashtag #kielerwoche auf Instagram veröffentlicht (Stand: Juni 2019). Und täglich werden es mehr. Das Bildernetzwerk wird nach YouTube und WhatsApp von jungen Erwachsenen am häufigsten genutzt. Während der Kieler Woche (22. bis 30. Juni) können jugendliche Kielerinnen und Kieler den richtigen Umgang mit Instagram lernen.

Die Stadtbücherei bietet hierfür einen Instagram-Workshop an: am Sonnabend, 22. Juni, zwischen 10 und 14 Uhr auf dem Playground im Ratsdienergarten, direkt hinter der Jungen Bühne. Der Workshop richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren und wird von der Instagrammerin Johanna Misfeldt geleitet. Die Kielerin veröffentlicht seit fünf Jahren Fotos auf ihrem Instagram-Account @mintundmeer und selbst geschriebene Artikel auf ihrem Blog www.mintundmeer.de. Mit 41.000 Abonnenten gehört Johanna Misfeldt zu den erfolgreichsten Instagrammerinnen in Schleswig-Holstein.

Im theoretischen Teil des Workshops tauschen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Erfahrungen mit Instagram aus. Außerdem lernen sie alles Wissenswerte rund um das soziale Netzwerk: vom Einhalten des Urheberrechtes über das Setzen der richtigen Hashtags bis hin zum Umgang mit negativen Kommentaren. In einem Praxisteil überlegen sich die Jugendlichen eigene Inhalte und bekommen hilfreiche Tipps für gute Fotos von Johanna Misfeldt.

Der Instagram-Workshop ist kostenlos, interessierte Kielerinnen und Kieler benötigen lediglich gute Laune und ein Smartphone oder Tablet. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung bis zum 14. Juni gebeten: per E-Mail an stadtbuecherei.jugend@kiel.de oder telefonisch unter (0431) 901-3447.
 

Pressemeldung 445/4. Juni 2019/jm


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren
Auch interessant
Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Hermann Hell
 
0172 260 93 50


Festnetz bis 21. Juni 
0451 89 89 74
 
Festnetz ab 22. Juni 
0431 24 015-11
Fax 0431 24 015-25