Kieler Woche
17. - 25. Juni 2017

Logo der HSH Nordbank Logo der AUDI AG

Gastgeber Marine

Was wäre die Kieler Woche ohne die Marine? Sie ist nicht nur bei der Ausrichtung der Festwoche unverzichtbar, sie ist auch Gastgeberin von internationalem Format.

Neben den Segelregatten und dem Sommerfest ist das Internationale Flottentreffen im Marinestützpunkt Kiel eines der zentralen und traditionellen Elemente der maritimen Großveranstaltung.

Sowohl im Marinestützpunkt im Kieler Stadtteil Wik als auch außerhalb lädt die Marine zu vielen Veranstaltungen ein.

Die Marinesoldatinnen und -soldaten in ihren Uniformen prägen das Bild der Kieler Woche mit. Gelegenheiten zum gegenseitigen Kennen lernen haben die „Blauen Jungs und Deerns" auf zahlreichen Bordabenden und Empfängen, Parties und Sportturnieren. 

Panorama des Marinehafens

Open Ship

Mole mit Marineschiffen und Besuchern

Zu jeder Kieler Woche wird es zudem voll im Marinestützpunkt Kiel: Dutzende graue Schiffe und Boote aus dem In- und Ausland machen dann zweitweise im Tirpitz-Hafen fest - Segelboote und Kutter nicht mitgerechnet!

2016 stand darüber hinaus eine Premiere an: Mit der Fregatte „Xiang Tan“ besuchten erstmals chinesische Marinesoldaten die Kieler Woche. 

Größtes Schiff war mit 208 Metern der britische Hubschrauberträger „HMS Ocean“, der 2015 bereits zu Gast war. Die meisten ausländischen Schiffe und Boote entsandten 2016 unsere Nachbarn, die Niederlande.

Mit dabei waren außerdem noch Marineeinheiten aus den Vereinigten Staaten, Spanien, Frankreich, Belgien, Norwegen, Dänemark, Estland und Litauen. Darunter befanden sich unter anderem Fregatten, Landungsschiffe und Minenjagdboote. Flaggschiff war der deutsche Einsatzgruppenversorger „Berlin“.

Kutterregatten

Die beiden großen Komponenten der Kieler Woche, Segeln und Marine, treffen bei den legendären Marine-Kutter-Regatten auf der Innenförde aufeinander. Hier messen 30 Boote mit Seglern und „Skullern“ ihre Kräfte.


Standbild aus dem Video, ein Hubschrauber auf einem großen SchiffZum Rendezvous mit einem Merlin
Mit der HMS Ocean hat das größte Schiff bei der Marine-Veranstaltung Open Ship im Kieler Tirpitzhafen fest gemacht. Unser Team ist mit einem Merlin zum Treffen an Bord geflogen.