Kieler Woche
20. - 28. Juni 2015

Logo der HSH Nordbank Logo von SAP Logo der AUDI AG

Open-Air-Festival der Extraklasse

Sommerabende mit kostenlosen Konzerten unter freiem Himmel - die Kieler Woche ist ein zehntägiges Open-Air-Festival der Spitzenklasse. Hunderte Bands spielen auf diversen Bühnen zwischen Schilksee und der Hörn.  

Internationaler Star auf der Hörnbühne: Anastacia (Foto Ralf Strathmann)

Billy Ocean

Lotto King Karl

Internationale Stars und Kieler-Woche-Stammgäste

Zu den bereits feststehenden Headlinern zählen Anastacia, Madcon und Billy Ocean ebenso wie die singenden Tatort-Kommissare Axel Prahl und Jan Josef Liefers und Kieler-Woche-Stammgäste wie Torfrock, Lotto King Karl oder die Kieler Blues-Größen Georg Schroeter und Marc Breitfelder. Der Verein zur Förderung der Kieler Woche präsentiert am zweiten Kieler-Woche-Freitag zudem das große Classic-Open-Air mit Soulsänger Stefan Gwildis und dem Philharmonischen Orchester Kiel.

Die musikalische Wegstrecke reicht von der Sailors Lounge im Olympiahafen Schilksee über die „gewaltig leise“-Freilichtbühne auf der Krusenkoppel, das Kieler-Woche-Musikzelt auf der Reventlouwiese bis zur  NDR-Bühne am Ostseekai. Weiter geht es mit der Jungen Bühne im Ratsdienergarten und der Rathausbühne, dem Holsten Park auf dem Asmus-Bremer-Platz und die NetUSE-Bühne vor dem Hauptbahnhof bis hin zur gemeinsamen Bühne von R.SH, delta radio und Radio NORA an der Spitze der Hörn. 

Auch ein großer Hit: Party- und Coverbands

Die spätabendliche Showbox in der Pumpe und die Junge Bühne stellen zahlreiche junge Bands aus Kiel und Umgebung vor. Bei Poetry Slams stehen im Ratsdienergarten auch junge Autoren auf der Bühne. Auf dem Muddi-Markt an der Holstenbrücke heizen derweil DJs mit Elektro- und Hip-Hop-Beats ein. Eine Premiere feiert Ricks Rock’n’Roll-Bühne an der Sparkassen-Arena.

Außerdem spielen zahlreiche Partybands die größten Hits, Coverbands präsentieren die Musik der großen Stars - und das von Westernhagen und Johnny Cash bis Deep Purple und Queen. Bigbands spielen Evergreens, und Shantychöre haben nachmittags ihre Auftritte im Kieler-Woche-Musikzelt auf der Reventlouwiese. Spielmannszüge und Orchester geben Platzkonzerte, internationale Folkloregruppen treten auf dem Rathausplatz und bei Stadtteilfesten auf.

Das tolle Musikprogramm wäre nicht möglich ohne die Kieler-Woche-Premiumpartner AUDI AG, SAP und HSH Nordbank, ohne die Sender NDR, R.SH, Radio NORA und delta radio und ohne die anderen Bühnenbetreiber. Sie alle sorgen gemeinsam dafür, dass in der gesamten Stadt Musik in der Kieler-Woche-Luft liegt.


Musikzelt im AbendlichtParty-Stimmung im Kieler Woche-Musikzelt
Stolz präsentiert die Landeshauptstadt das Kieler-Woche-Musikzelt
LakeMitten im Geschehen: Die Rathausbühne
Pop, Blues, Rock und Klassik: hier geht es zu allen Top-Acts auf der Rathausbühne.

Orientalischer Trommler auf Bühne"gewaltig leise"-Festival auf der Krusenkoppel
Mit unverstelltem Blick genießen Zuhörer in lässiger Picknick-Atmosphäre den Abend
Viele Zuschauer vor der Jungen Bühne Kiel am AbendJunge Musik auf der Jungen Bühne Kiel
Hier bestimmen Jugendliche ihr Programm selbst und zeigen, was sie können.

Beleuchtete Zelte an der HörnAn der Hörn: Konzerte direkt am Wasser
R.SH, Radio Nora und delta radio präsentiert von Gas IN haben Top Acts im Programm.
NDR Bühne mit PublikumVolles Programm auf der NDR-Bühne
Tagsüber gibt es ein Programm für die ganze Familie. Abends kommen die großen Stars.