Kieler Woche
16. - 24. Juni 2018

Logo der HSH Nordbank Logo der AUDI AG

Kieler Kulturpreis für Ulrich Behl

Der Kieler Zeichner, Grafiker und Objektkünstler Ulrich Behl hat den mit 10.000 Euro dotierten Kulturpreis 2016 der Landeshauptstadt Kiel erhalten. Der Förderpreis Kultur in Höhe von 4000 Euro ging an den jungen Kieler Hornisten Lukas Meyerolbersleben.

Kulturpreis 2016 (v.l.): Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, Preisträger Ulrich Behl, Preisträger Lukas Meyerolbersleben, Stadtpräsident Hans-Werner Tovar Kulturpreis 2016 (v.l.): Oberbürgermeister Ulf
Kämpfer, Preisträger Ulrich Behl, Preisträger Lukas
Meyerolbersleben, Stadtpräsident Hans-Werner Tovar

In einer Festsitzung der Ratsversammlung überreichten Stadtpräsident Hans-Werner Tovar und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer am Sonntag die Preise. An der Würdigung nahmen zahlreiche Gäste aus den Bereichen Bildende Kunst und Musik teil.

Tovar freute sich in seiner Ansprache mit den Preisträgern, „die beide sehr eng mit unserer Stadt in Verbindung stehen und hier bemerkenswerte Signale gesetzt haben: Der eine im optischen Bereich über mehr als vier Jahrzehnte. Der andere hat bereits in jungen Jahren die musikalische Fachwelt aufhorchen lassen.“

Über den 76-jährigen Ulrich Behl sagte der Stadtpräsident: „Umtriebig, rührig, verbindend und verbindlich, freundlich, aufgeschlossen, interessiert, gesprächig, munter, wissend und wissbegierig, überall herumwuselnd - so kennt die Kulturszene den national und international bekannten Künstler, Kunstvermittler, Galeristen, ehemaligen PH-Dozenten und VHS-Fachbereichsleiter für Literatur, Kunst und Gestaltung, den Menschen Ulrich Behl.“

Tovar erinnerte daran, dass Behl Mitte der 1970er-Jahre auch zu den Mitentwicklern der Spiellinie zur Kieler Woche gehörte. Die Spiellinie ist heute Europas größtes Kinder-Kultur-Angebot unter freiem Himmel.

Den jungen Kieler Hornisten Lukas Meyerolbersleben bezeichnete Stadtpräsident Tovar als „eine echte musikalische Ausnahmeerscheinung“. Er wünschte dem gerade mitten im Abitur stehenden Musiker: „Möge Sie der heutige Tag beflügeln und Ihnen Geistesblitze und Energie spenden!“

Mehr über die Verleihung des Kulturpreises 2016