Logo Audi Logo REWE Logo Visa Logo Kiel.Sailing.City.

Junge Bühne – Jetzt abstimmen für die Band-Auswahl!

Die Bühne für junge Künstler*innen auf der Kieler Woche

Bunte Wimpel wehen über dem Ratsdienergarten. Am Nachmittag herrscht hier buntes Kindertreiben und eine familienfreundliche Atmosphäre. Auf der Bühne zeigen Kinder und Jugendliche ihre Talente in Sport, Akrobatik und Musik. Mitmachen?

Die letzten Sonnenstrahlen scheinen am Abend auf fröhliche Menschen, die vor der Bühne tanzen oder in kleinen Gruppen entspannt zusammensitzen. Auf der Bühne stehen junge Bands und Künstler*innen aus Schleswig-Holstein oder Poetry-Slamer*innen treten gegeneinander an. Abstimmen?

Für die einzigartige, lebendige Atmosphäre ist auch das Team aus circa 50 jungen ehrenamtlich engagierten Menschen verantwortlich, die dieses Festival planen, aufbauen, gestalten, Getränke verkaufen und mit viel Herzblut während der Kieler Woche Bühne und Künstler*innen betreuen. Mitmachen?

  
 
Das ist die Junge Bühne Kiel
Junge Bühne Abendprogramm
Junge Bühne Abendprogramm
1/6
Festivalgelände im Ratsdienergarten
Gemütliches Festivalgelände
2/6
Junge Bühne bei Nacht
Auch bei Dunkelheit ein Erlebnis
3/6
Familienzeit
Nachmittag an der Jungen Bühne
4/6
Poetry Slam auf der Jungen Bühne
Poetry Slam
5/6
Alle Wege führen zur Jungen Bühne
Wegweiser auf dem Festivalgelände
6/6

Wer spielt auf der Jungen Bühne 2024? Deine Stimme zählt

Junge Musiker*innen präsentieren sich unter professionellen Bedingungen auf der Kieler Woche: Das ist die Junge Bühne. 45 Bands und Solokünstler*innen haben sich beworben. Nun geht es an die Abstimmung, wer einen der Bühnenslots bekommt.

Wie funktioniert das Voting?

Aus jeder der fünf Genrekategorien gibt es vier Plätze im Abendprogramm der Jungen Bühne 2024. Die Genres:

  • Heavy-Rock / Hardcore / Metal
  • Punk / Ska / Alternative Rock
  • Indie / Pop / Reggae / Soul
  • Singer/Songwriter / Folk
  • Rap / Drill / Trap / Electro

In der Umfrage registriert ihr euch mit einer gültigen E-Mailadresse. Nach der Registrierung erhaltet ihr eine Bestätigungsmail, die euch zur Abstimmung führt.

Die Bands könnt ihr euch über YouTube-Links anhören. Pro Genre könnt ihr bis zu drei Stimmen abgeben. 

Die Umfrage läuft vom 1. bis einschließlich 29. Februar 2024.  Anschließend gibt eine Fachjury ihre Stimmen ab. Voting und Fachjury werden im Verhältnis 60/40 gezählt. 

Die Endergebnisse gibt es - natürlich - auch hier auf dieser Seite.

Band auf der Bühne mit Publikum
Foto: Junge Bühne Mediencamp | Madeleine Brandt
4/4
Team-T-Shirt mit Aufdruck Junge Bühne
Foto: Junge Bühne Mediencamp | Madeleine Brandt
1/4
Das Bühnengelände
2/4
DJ am Pult
Foto: Jan Rose | Junge Bühne Mediencamp
3/4
 

Bewerbungsmail

Eure Bewerbungsmail soll Angaben zu eurem (Band-)Namen, eurem Durchschnittsalter (oder das jeweilige Alter der einzelnen Bandmitglieder) und eurem Wohnort enthalten (eine Adresse reicht).

Außerdem sollte ein Link zu einem kurzen Youtube-Video (empfohlen werden zwischen 2 – 5 Minuten) eingefügt sein, mit dem sich die Abstimmenden im anschließenden Auswahlverfahren ein Bild von eurer Musik machen können. Ob dies in Form eines Musikvideos, einer Liveperformance oder eines Promo-Clips erfolgt, bleibt euch überlassen.

Schließlich solltet ihr euch einer unserer fünf Genrekategorien zuordnen:

  • Heavy-Rock / Hardcore / Metal 
  • Punk / Ska / Alternative Rock 
  • Indie / Pop / Reggae / Soul 
  • Singer/Songwriter / Folk
  • Rap / Drill / Trap / Electro

Wie geht es dann weiter?

Entschieden wird über die Auswahl durch eine öffentliche Online-Abstimmung im Februar 2024 und eine anschließend tagende Fachjury im Verhältnis 60/40. Aus jeder der fünf Genrekategorien wird es vier Plätze im Abendprogramm der Jungen Bühne 2024 geben. 

Fragen zur Bewerbung und zum Auswahlverfahren beantworten wir euch gerne unter

Die Junge Bühne möchte ein Ort frei von Diskriminierung und Ausgrenzung im Sinne einer offenen demokratischen Gesellschaft sein. Wir behalten uns daher vor, Inhalte auszuschließen, die mit diesem Selbstverständnis nicht vereinbar sind.

Wir freuen uns auf eure Beteiligung!

Auswahlverfahren zur Jungen Bühne 2023

Bis einschließlich 20. März 2023 könnt Ihr abstimmen, wer im Abendprogramm der Jungen Bühne 2023 spielen wird.

Hier geht es zur Abstimmung

Und so funktioniert die Abstimmung:

  • Zur Stimmenabgabe ist eine Registrierung per E-Mail erforderlich.
  • Nach der Registrierung erhaltet Ihr eine Bestätigungsmail, die euch zur Abstimmung führt.
  • Je Genrekategorie könnt ihr bis zu drei Stimmen abgeben.
  • Die Bands könnt ihr euch in den Videos anhören, die in der Abstimmung verlinkt sind.

Endgültig entschieden wird über die Auswahl durch die Stimmen aus dieser Online-Abstimmung gemeinsam mit den Stimmen einer Fachjury im Verhältnis 60:40. 

Aus jeder der fünf Genrekategorien wird es vier Plätze im Abendprogramm der Jungen Bühne 2023 geben. Fragen zur Bewerbung und zum Auswahlverfahren beantworten wir euch gerne per 


Sei Teil des bunten Nachmittagsprogramms der Jungen Bühne 2024!

Das Nachmittagsprogramm auf der Jungen Bühne ist bunt, vielfältig und wunderbar – dank euch!

Hier bietet sich jungen Gruppen, Tänzer*innen, Vereinen und Verbänden die Möglichkeit, Kunst und Können auf der großen Bühne im Ratsdienergarten zu präsentieren. Orchester und Chor, Tanz und Akrobatik, Zaubern und Kreatives, wir freuen uns auf eure Ideen!

Wenn ihr zur Kieler Woche vom 22. – 30. Juni 2024 Lust habt, Teil des bunten Programms auf der Jungen Bühne zu werden, dann meldet euch bis zum 28. Februar unter  bei uns.

So könnt Ihr mitmachen:

  • Ihr seid zwischen 6 – 27 Jahre alt
  • Ihr kommt aus Schleswig-Holstein
  • Euer Auftritt ist zwischen 5 und ca. 60 Minuten lang

Wie geht es dann weiter?

  • Wir melden uns bei euch auf eure Mail.
  • Die Junge Bühne möchte ein Ort frei von Diskriminierung und Ausgrenzung im Sinne einer offenen demokratischen Gesellschaft sein. Wir behalten uns daher vor, Inhalte auszuschließen, die mit diesem Selbstverständnis nicht vereinbar sind.
  • Die Junge Bühne bemüht sich, ein barrierearmes Umfeld zu schaffen.
  • Wir sind ein nichtkommerzielles Angebot.
  • Wir freuen uns auf euch!
JB am Nachmittag
Nachmittagsprogramm
AWO Räucherei
1/9
Blick von der Bühne
Blick von der Bühne
2/9
Drumnils
Drumnils
3/9
Festivalgelände am Nachmittag
Blick auf die Bühne
4/9
Krach Mach Tag
Krach Mach Tag
5/9
Krach Mach Tag
Krach Mach Tag
6/9
MeerManege
MeerManege
7/9
Tanzgruppe
Tanzgruppe
8/9
Tanzgruppe
Tanzgruppe
9/9

Werde Teil der Jungen Bühne

Lust, mal hinter die Kulissen eines Festivals zu schauen? Du möchtest Teil eines tollen, jungen Teams sein?

Bei der Jungen Bühne kannst du in viele verschiedene Bereiche schnuppern: Im Backstage Bühne und Künstler*innen betreuen, Fotos und Posts im Social Media-Team anfertigen, Freundlichkeit und Organisationstalent im Café beweisen, bei der Platzorganisation mit anpacken oder dich als Moderator*in auf der Bühne probieren – hier ist alles möglich! 

Und du kannst dich in allen Bereichen ausprobieren oder dich nur für einen entscheiden. In allen Bereichen arbeiten nette Fachleute, die euch bei euren Aufgaben zur Seite stehen, Anleiten und Schulen.

Voraussetzung

Du bist zwischen 14 bis 27 Jahre alt und hast Lust, dich verlässlich bei der Jungen Bühne zur Kieler Woche einzubringen. Vorkenntnisse sind nicht nötig – wenn du welche hast, freuen wir uns auf deine Ideen. Was zählt, ist eure Motivation.

Interesse?

Melde dich bei Caro unter 0151 26467159 oder

Ehrenamt an der JB
Aufbau Eingangstor
Aufbau des Eingangstores
1/14
Aufbau und Deko
Aufbau und Dekoration des Cafés
2/14
Aufbau
Aufbau des Festivalgeländes
3/14
Tontechniker bei der Arbeit
Tontechnik - hört sich alles gut an?
4/14
Verkaufsteam
Verkaufstresen der Jungen Bühne
5/14
Getränkeverkauf an der Jungen Bühne
Tresenteam Junge Bühne
6/14
Catering im Backstagezelt
Catering
8/14
Media Camp der Jungen Bühne
Media Camp der Jungen Bühne
9/14
Fotos fürs Media Camp entstehen
Fotografieren für das Media Camp
10/14
Moderation auf der Jungen Bühne
Moderator der Jungen Bühne
11/14
Aufbau
Gute Laune auch bei Regen
12/14
Chillen im Teamzelt
Pause im Teamzelt
13/14
Gemeinsame Pause
Gemeinsame Pause
14/14

Das passiert hier

Hier gibt es News, FunFacts und einen Rückblick bei Facebook und Instagram.

Du hast Lust, die Junge Bühne mitzugestalten, Anregungen oder Fragen? Wende dich an oder vom Projektmanagement der Jungen Bühne!

Die Junge Bühne wird gefördert von

  
Logo Förderverein
  
Logo VIO