Logo Audi Logo REWE boot Düsseldorf

Die Bootsklassen der Kieler Woche 2022


2.4mR

29er (Euro Cup / Pre-Europeans)

Contender

Europe 

Finn Dinghy

ILCA 4

ILCA 6 (open)

Nordisches Folkeboot (Gold Cup)

OK Dinghy

Waszp

Olympische Klassen:

ILCA 6

ILCA 7

49er

49erFX

470

Nacra 17

iQFoil M

iQFoil W


Internationale Klassen:

420

J/24

J/70

Folkeboot Gold Cup 17. - 21. Juni

ACO 11. Musto Skiff Weltmeisterschaft 21. - 26. Juni

Aalregatta 18. - 19. Juni

Kiel-Cup 20. - 22. Juni

Senatspreis 23. Juni

Silbernes Band 24. - 25. Juni


Olympische Klassen

ILCA 6
ILCA 6
1/3
49er - 2019
49er
2/3
Nacra 17 MIX
Nacra 17
3/3

Olympisches Zweihand-Dinghy 

Länge: 4,70 m
Breite: 1,60 m
Segelfläche: 12,70 qm

Olympische Zweihand-Jolle

Länge: 4,99 m
Breite: 1,69 m
Segelfläche: 21,20 qm

Olympische Zweihand-Jolle

Länge: 4,99 m
Breite: 1,69 m
Segelfläche: 19,60 qm

Olympische Einhand-Jolle

Länge: 4,50 m
Breite: 1,51 m
Segelfläche: 10 qm

Olympische Einhand-Jolle

Länge: 4,24 m
Breite: 1,37 m
Segelfläche: 7,04 qm

Olympische Einhand-Jolle für Frauen

Länge: 4,24 m
Breite: 1,37 m
Segelfläche: 5,76 qm

Olympischer Mixed Multihull

Länge: 5,25 m
Breite: 2,59 m
Segelfläche: 18,25 qm

Olympisches Windsurfen

Länge: 2,20 m
Breite: 0,95 m
Auftrieb: 196 Liter
Herren Segelfläche: 9,0 qm
Damen Segelfläche: 8,0 qm


Internationale Klassen

Europe
Europe
1/3
29er
29er
2/3
2.4mR
2.4mR
3/3

Einmann-Kielboote aus der Familie der Metre-Rule-Yachten


Länge: 4,18 m
Breite: 0,81 m
Segelfläche: 7,53 qm

Internationale Zweihand-Jolle


Länge: 4,45 m
Breite: 1,77 m
Segelfläche: 8,8 qm

ehemals olympische Einhand-Jolle

Länge: 4,50 m
Breite: 1,51 m
Segelfläche: 10 qm

Internationale Zweihand-Jolle

Länge: 4,20m
Breite: 1,63m
Segelfläche: 10,25 qm

Internationaler Einhand Katamaran 

Länge: max. 5,49 m
Breite: max. 2,30 m
Segelfläche: max. 14 qm

Internationale Einhand-Jolle

Länge: 4,90 m
Breite: 1,40 m
Segelfläche: 10,40 qm

Einhandjolle

Länge: 3,35 m
Breite: 1,38 m
Segelfläche: 7 qm

Zweihand-Katamaran
Grenzmaßklasse 

Länge: 5,52m
Breite: 2,60m
Segelfläche: 20,45 qm

Internationale Zweihand-Jolle

Länge: 6,05 m
Breite: 1,68 m
Segelfläche: 17 qm

Internationale Einhand-Jolle

Länge: 4,20m
Breite: 1,39m
Segelfläche: 4,7 qm

Einhand-Jolle

Länge: 4,24 m
Breite: 1,37 m
Segelfläche: 5,76 qm

Einhand-Jolle

Länge: 4,55 m
Breite: 2,3 m
Segelfläche: 11,5 qm

Internationaler Zweihand-Katamaran

Länge: 4,70 m
Breite: 2,35 m
Segelfläche: 17 qm

Internationale Einhand-Jolle

Länge: 4 m
Breite: 1,42 m
Segelfläche: 8,5 qm

Zweihand-Jolle

Länge: 5,79 m
Breite: 2,90 m
Segelfläche: 20 qm

Foiling Jolle

Länge: 3,55 m
Breite: 2,250 m
Segelfläche: 8,25 qm

Foiling Jolle

Länge: 3,35 m
Breite: 2,25 m
Segelfläche: 8 qm

Kielboote

J/70
J/70
1/3
J/24
J/24
2/3
ORC
ORC
3/3

Internationale Einheitsklasse / Kielboot

Länge: 7,32 m
Breite: 2,72 m
Segelfläche: 24,20 qm

Internationale Einheitsklasse / Kielboot

Länge: 6,93 m
Breite: 2,25 m
Segelfläche: 33 qm

Internationale Einheitsklasse / Kielboot


Länge: 8,0 m
Breite: 2,49 m
Segelfläche: 41,2 qm

Internationales Kielboot


Länge: 7,68 m
Breite: 2,20 m
Segelfläche: 24qm

Einheitsklasse (ehemals Olympisch)


Länge: 6,92 m
Breite: 1,73 m
Segelfläche: 27,92 qm

Kurzinfo ORC-Club

ORC Club als vereinfachtes Handicap System basiert auf ORC-International.

Die Vermessungsgrundlagen sind im International Measurement System (IMS) dargelegt.
Die Berechnung von Handicaps erfolgt nach den Regeln von ORC-International (ORC-Int.) und ORC-Club.