Meldung vom 24. Mai 2022

Plakate und Souvenirs: Die Kieler Woche zum Aufhängen, Sammeln und Anziehen

Die Freude und Spannung auf die Kieler Woche (18. bis 26. Juni) steigt: In wenigen Wochen heißt es „Leinen los!“ für das Sommer- und Segelfestival voller Überraschungen, neuer Begegnungen und aufregender Momente. Die Kieler Woche hat vieles mit dem diesjährigen Plakat der Züricher Grafikerin Tania Prill gemein: Sie ist bunt, divers und es gibt eine Menge zu entdecken.

Wer sich mit dem kunterbunten Kieler-Woche-Plakat ein Stück Sommer- und Segelfestival nach Hause holen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Die Plakate sind in den Größen A1 für sechs Euro und A2 für fünf Euro exklusiv im Welcome Center Kieler Förde, Stresemannplatz 1-3, erhältlich.

Dort bekommen Fans der Kieler Woche auch weitere Souvenirs in dem unverwechselbaren Design. Zusätzlich zu Plaketten, Pins und Kaffeebechern können Liebhaber*innen der Kieler Woche dort nun Schlüsselbänder, Magnete, Caps und Krawatten kaufen. Diese Artikel sind im Welcome Center und im KN Media Store, Fleethörn 1-7, erhältlich.

Firmen, Unternehmen und Geschäfte können sich jeweils ein Kieler-Woche-Plakat 2022 in A2 gegen Vorlage eines Nachweises des Geschäftsbetriebes kostenfrei im Welcome Center Kieler Förde, Stresemannplatz 1-3, 24103 Kiel abholen.

Eine Übersicht der Kieler-Woche-Souvenirs und der Verkaufsstellen gibt es hier.

Pressemeldung 368/24. Mai 2022/ner


Das Kieler-Woche-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Kieler-Woche-Meldungen abonnieren
Auch interessant
Medienkontakte Kieler Woche

   
 

Kerstin Graupner, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406

 

Medienkontakt Regatten

Sprecher der Kieler-Woche-Regatta-Organisation: Andreas Kling
 
0172-257 88 17


Festnetz bis 16. Juni 2023
04822 360 900
 
Festnetz ab 17. Juni 2023
0431 97 99 80 241
Fax 0431 97 99 80 249